Das Papenburger Gründerzentrum bietet dem motivierten Existenzgründer die ideale Plattform das eigene Unternehmen von Beginn an systematisch und zielorientiert aufzubauen.

Das Papenburger Gründerzentrum befindet sich auf dem Gelände des Papenburger Gewerbeparks. Existenzgründer unternehmen ihre ersten Schritte in Sachen Selbst-ständigkeit unmittelbar neben bereits etablierten Firmen, die auch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Sind die passenden Büro- und/oder Hallenflächen im Papenburger Gründerzentrum gefunden und die Voraussetzungen für eine erfolgversprechende Existenzgründung gegeben, unterstützt die Stadt Papenburg mit entsprechenden Mietzuschüssen.

Sollte die angemietete Fläche mal zu klein oder zu groß sein, gibt es auch dafür die passende Lösung, denn das Papenburger Gründerzentrum bietet viel Platz für Ihre Ideen.


Existenzgründung mit System

Wirtschaftlichkeitsberatung als Schlüssel für den unternehmerischen Erfolg
Unterstützung bei der Erstellung eines Unternehmenskonzeptes
Ermittlung der Ergebniserwartung / Abschätzung des Finanzbedarfs
Betreuung in der Start-Up-Phase
Kontaktanbahnung zu Banken, Behörden, Steuerberatern, Hochschuleinrichtungen,
Kammern, Firmen etc.
Vermietung bedarfsgerechter Gewerberäume (Büro, Lager, Werkstatt o. ä.)
Gemeinschaftseinrichtungen wie Besprechungsraum, Küche, Kopierer usw.